Oftmals spricht man von einem griechischen und einem türkischen Teil Zyperns. Diesbezüglich stellt sich die Frage, ob Zypern zu Griechenland gehört oder ob das in der Vergangenheit einmal der Fall war?

Zypern ist Mitglied in der Europäischen Union

Die Republik Zypern ist ein Land im starken Hund der Europäischen Union. Demzufolge kannst du hier mit Euro bezahlen, welcher auch das gesetzliche Zahlungsmittel ist. Die ganze Südinsel wird als griechischer Teil Zyperns bezeichnet, während der Norden von der Türkei besetzt wurde.

Die Einreise ist sehr einfach und es gibt mit Aegean Airlines gute Anschlussflüge über Athen. Von Deutschland aus gibt es darüber hinaus günstige Direktflüge, die bspw. von Condor oder Eurowings angeboten werden.

Für die Einreise nach Zypern benötigst du kein Visum, wenn du einen Reisepass aus der Europäischen Union hast. Du kannst selbst mit deinem europäischen Personalausweis einreisen.

Die günstigsten Hin- und Rückflugtickets von Frankfurt am Main nach Larnaka

Abflug amRückflug amStoppsFluggesellschaftTickets finden
9 Februar 20239 Februar 2023DirektflügeTickets ab 495
25 Februar 20232 März 20231 ZwischenstoppTickets ab 105
5 März 20238 März 20232 ZwischenstoppsTickets ab 122
19 Februar 202325 Februar 20233 ZwischenlandungenTickets ab 158

Vieles deutet darauf hin, dass Zypern zu Griechenland gehört

Nachdem du dich auf Zypern etwas freier bewegst, wirst du feststellen, dass es viele Wörter gibt, die in griechischen Buchstaben geschrieben sind. Das griechische Alphabet findet genauso oft Anwendung, wie die griechische Sprache.

Schon wieder drängt sich die Frage auf: Gehört Zypern zu Griechenland?

Zypern hat Kirchen und Moscheen in Larnaca

Die Insel gehört nicht zu Griechenland

Auch wenn die griechische Sprache die Amtssprache auf Zypern ist und wenn der südliche Teil der Insel von den griechischen Zyprern bewohnt wird, bleibt festzuhalten, dass Zypern nicht zu Griechenland gehört. Es handelt sich um einen eigenen Staat, innerhalb der EU. Die EU-Mitgliedschaft bringt viele Vorteile, für die Kreditkarte, denn die Auswahl wird dadurch größer.

Dass die Republik Zypern faktisch keine Verwaltungsfreiheit über den Norden der Insel ausüben kann, ändert an der unabhängigen EU-Mitgliedschaft nichts. Inwieweit die Insel früher zu Griechenland gehörte, oder ob es griechische Aussiedler waren, welche die Insel bevölkerten, ist nach wie vor nicht vollständig geklärt. Es gibt verschiedene Theorien und Mythen allerdings keine hundertprozentige Sicherheit.

Aber so ist das eben, die Insel lebt von Mythen und genau das, macht sie so interessant.